Cool Twister

Cool Twister – Abkühler für Fläschchenwasser bei Babynahrung

Produktvisualisierung Cool Twister

Produktvisualisierung Cool Twister

Ein bekanntes Beispiel wie 3D Animation das Marketing eines innovativen Produkts erfolgreich unterstützen kann ist die von uns realisierte Produktvisualisierung des Cool Twister (eng. Bottle Quix) von nip®. Der Cool Twister kühlt über ein physikalisches Prinzip kochendes Wasser in 80 Sekunden temperaturgenau auf 40, 50, 60 oder 70°C ab. Um die Funktionsweise des Abkühlers für Babynahrung intuitiv zu erläutern wurde eine 3D Animation für dieses Produkt realisiert, die das Marketing auf der Website sowie in zahlreichen E-Commerce Shops visuell unterstützt.

Bereits kurz nach der Entwicklung des Prototyps wurden erste Produktvisualisierungen in Auftrag gegeben, die das Prinzip mit verständlichen 3D Visualisierungen verdeutlichten. Wir realisierten bereits in dieser Phase unterschiedliche Varianten zur Verdeutlichung des Produkts und des Prinzips.

Das einfache Prinzip des Cool Twister

Aber wie kühlt man kochendes Wasser auf 40°C ab? Der Abkühler erledigt dies, in nur 80 Sekunden! Es funktioniert nach dem einfachen Prinzip des Wärmeaustausches. Alles, was getan werden muss, ist, das Wasser einmal durch das Cool Twister laufen zu lassen.  Das Gerät kühlt kochendes Wasser in nur 80 Sekunden auf 40, 50 oder 60°C und spart Zeit und Stress, indem es die Zubereitung der Babyflasche sehr einfach macht. Die zum Abkühlen benötigte Energie wird vom Kühlschrank geliefert, in dem der Abkühler zwischen den Anwendungen gelagert wird. Dies bedeutet, dass das Gerät zwischen den Anwendungen im Kühlschrank verbleibt. Nach jedem Gebrauch muss der Cool Twister ca. 20 Minuten im Kühlschrank stehen. 2 Stunden, um für die nächste Verwendung bereit zu sein.

Hintergrund

Babys benötigen eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Ein Nährstoff- oder Vitaminmangel kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Aus diesem Grund empfehlen die Hersteller von Milchpulver, die Zubereitungsanleitung für die Babynahrung sorgfältig zu befolgen. Das Wasser sollte immer frisch gekocht und dann auf 40, 50 oder 60°C abgekühlt werden (je nach Hersteller). Nur dann kann das Milchpulver hinzugefügt werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass die temperaturempfindlichen Vitamine und Nährstoffe erhalten bleiben und das Pulver optimal ohne Klumpenbildung gelöst wird.

Vertrieb

In Deutschland wird der Cool Twister durch das Unternehmen nip® vertrieben und kann über die Shops von dm, nip Fläschchenwasser-Abkühler bei amazon.de  oder babywalz bestellt werden. Außerhalb Deutschlands findet der Vertrieb durch die CoolTwister Europe Vertriebs GmbH statt, unter folgendem Link im Shop erworben werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar